Impressum

Rechtsanwalt Joachim Pawlowski
Bayern:
Gartenweg 7½, 84130 Dingolfing
Tel.: +49 (0)8731 938 9991 / Fax: -9992
Rheinland:
Im Mediapark 8 a, 50670 Köln · Cologne
Tel.: +49 (0)221 5716 7220 / Fax: -7221
info@anwalt.center
USt-ID: DE266246837
Besondere Informationen:
Rechtsanwalt Joachim Pawlowski ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer München, Tal 33, 80331 München. Die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt ist in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.
Berufsrecht:
Für die Tätigkeit von Rechtsanwälten gelten die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA) und die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO). Hinsichtlich der Kosten gilt das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die aktuellen Texte dieser Vorschriften sind auch bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de abzurufen.
Versicherung:
Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro je Versicherungsfall zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Rechtsanwalt Joachim Pawlowski unterhält eine solche Versicherung bei folgendem Versicherer: HDI Gerling Firmen und Privat Versicherung AG, Riethorst 2, 30659 Hannover. Die Versicherung bietet Deckung für Ersatzansprüche aus Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht und für Ersatzansprüche aus Tätigkeiten vor europäischen Gerichten. Die Deckungssumme beträgt 1.000.000 Euro je Versicherungsfall.
Streitbeilegung:
Für Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und Mandanten (etwa um die Höhe des Honorars oder um Haftungsfragen) gibt es die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft in Berlin, die kostenlos um Vermittlungsvorschläge gebeten werden kann. 
Hierauf verweist auch das Portal zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission, auf das wir verlinken müssen, wenn wir Verbrauchern Dienstleitungen über das Internet anbieten. Wir sind grundsätzlich bereit, an Schlichtungsverfahren teilzunehmen.
Datenschutz:
Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns vertraulich behandelt. Beim Besuch unserer Website erheben wir solche Daten nicht, außer wenn Sie sie selber ins Kontaktformular eingeben. Ihre persönlichen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktaufnahme zur Verfügung stellen, werden bei uns gespeichert und verarbeitet. Wir nutzen Ihre Daten für eigene Zwecke, geben sie jedoch nicht an Dritte weiter. Die ungewollte Kenntniserlangung durch Dritte bei der technisch notwendigen Übertragung von Daten, etwa durch das Versenden von E-Mails, kann aber nicht ausgeschlossen werden. Der Nutzung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit durch schriftliche Mitteilung oder per E-Mail an uns widersprechen. 

ES GILT DIE ANWALTLICHE PFLICHT ZUR VERSCHWIEGENHEIT.